ROTE BETE KETCHUP

Ein Knaller-Ketchup mit einem wunderbaren, sehr milden, süß-säuerlichem Aroma.

Dadurch, dass ich teilweise die milde Ringel-Bete verwendet habe, ist das Gemüse nicht so erdig wie sonst.

Selbstverständlich kann man den Ketchup auch aus rein Roter Bete machen, die geringelte ist dazu ja auch nicht überall erhältlich.

Auf alle Fälle ist die Rote Bete hier eine großartige Alternative zur Tomate und obendrein hat sie auch noch das ganze Jahr über Saison

Zutaten

250 g Rote und / oder Tonda de Chioggia Bete (Ringel Bete) 
1/2 gewürfelte rote Zwiebel
1 El Öl
50 ml Apfelessig 
50 g Rohrohrzucker, ersatzweise Brauner Zucker 
1/4 Tl Salz 
2 Messerspitzen Koriander 
1 Gewürznelke 
Pfeffer und Salz zum Abschmecken 


Vorbereitung

Bete putzen und würfeln, Zwiebel fein hacken. 

Zwiebel in etwas Öl goldbraun schwitzen. 

Bete, Zucker, Essig und Gewürze hinzufügen und alles etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen. 

Mit dem Stabmixer oder im Blender fein pürieren und abschmecken. 

Soll der Ketchup in den Vorrat wandern, diesen erneut erhitzen und heiß in sterile Twist-Off Gläser füllen.