Zeig mehr Zeige weniger

Beerenpunsch

Bewerten Sie dieses Rezept:
Süße Beeren schwimmen schaukelnd in Rotwein. Zimtduft vollendet diesen herrlichen Beerenpunsch, der besonders im Winter gut schmeckt.
Beerenpunsch

Zutaten für1 person(en)

Zutaten
Berechnen Kalorien

Berechnen Teile
  • 1
    St
    Gewürznelke
  • 1
    St
    Zimtstange
  • 500
    ml
    Rotwein
  • 200
    ml
    Wasser
  • 1
    EL
    Malventee
  • 250
    g
    Moosbeere oder Beerenmix (getrocknet)
  • 100
    g
    Kristallzucker
  • 3
    St
    Zimtstangen (zum Garnieren)

Tipp

Der Beerenmix kann auch Tiefkgekühlt sein.

Schritte Für Die Vorbereitung

Schritt 1

Rotwein mit dem Tee, Wasser, Zucker, Zimtstange und Nelke aufkochen und ca. 3 Minuten schwach köcheln lassen.

Schritt 2

Danach die Beeren und die Orangenscheiben untermischen und kurz (ca. 3-5 Minuten) ziehen lassen. Den Punsch abseihen, in Gläser füllen und mit Zimtstangen und Beeren im Glas garnieren. Den Punsch heiß servieren.

REZEPT KOMMENTARE

  • Noch keine Kommentare