Zeig mehr Zeige weniger

Brunch-Strudel

Bewerten Sie dieses Rezept:
Ein einfache und schnelle Mehlspeisen - Rezept ist der Brunch-Strudel, wenn Gäste unerwartet kommen.
Brunch-Strudel
  • ZBR ZEIT
    20Minuten
  • KOCHEN ZEIT
    20 Minuten
  • GESAMT ZEIT
    40 Minuten
  • SCHWIERIGKEIT
    einfach

Zutaten für8 person(en)

Zutaten
Berechnen Kalorien

Berechnen Teile
  • 250
    g
    Brunch buttrig frisch
  • 2
    Stk
    Eier
  • 25
    g
    Rosinen
  • 150
    g
    Staubzucker
  • 250
    g
    Topfen
  • 1
    Pk
    Vanillezucker
  • 2
    Pk
    Blätterteig

Schritte Für Die Vorbereitung

Schritt 1

Das Backrohr auf ca. 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig auflegen. Für die Füllung die Eier trennen und mit dem Eiklar einen steifen Schnee schlagen.

Schritt 2

Dann die Eidotter, den Brunch, den Topfen, Vanillezucker und dem Staubzucker zu einer cremigen Masse verrühren. Anschließend den Eischnee unterheben und die Rosinen dazugeben.

Schritt 3

Die Masse auf den Teig streichen und einrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 20 Minuten hellbraun backen.

REZEPT KOMMENTARE

  • Noch keine Kommentare