Zeig mehr Zeige weniger

Dinkelkuchen mit Birnen

Bewerten Sie dieses Rezept:
Das Rezept für Dinkelkuchen mit Birnen ist ein einfacher Weg um mit Vollkornmehl zu backen, einfach ausprobieren!
Dinkelkuchen mit Birnen
  • ZBR ZEIT
    20Minuten
  • KOCHEN ZEIT
    100 Minuten
  • GESAMT ZEIT
    120 Minuten
  • SCHWIERIGKEIT
    normal

Zutaten für12 person(en)

Zutaten
Berechnen Kalorien

Berechnen Teile
  • 125
    g
    Butter
  • 250
    g
    Dinkelvollkornmehl
  • 75
    g
    Honig
  • 1
    Prise
    Salz
  • 4
    EL
    Wasser

Zutaten für den Belag
Berechnen Kalorien

Berechnen Teile
  • 1
    kg
    Birnen
  • 2
    Stk
    Eier
  • 2
    EL
    Honig
  • 0.13
    l
    Schlagobers
  • 1
    Pk
    Vanillezucker
  • 1
    Stk
    Zitrone, Abrieb

Tipp

Statt Wasser kann Weißwein verwendet werden.

Schritte Für Die Vorbereitung

Schritt 1

Zuerst Butter Zimmertemperatur warm werden lassen und mit Honig schaumig rühren. Mehl, Salz und Wasser unterrühren, den Teig gut kneten und anschließend 60 Minuten kaltstellen.

Schritt 2

Backrohr bei 200° vorheizen, Springform befetten und bemehlen. Nun die Form mit den Teig auslegen und einen circa 3 cm hohen Rand formen. Für den Belag Birnen waschen, je nach Größe vierteln oder halbieren und entkernen.

Schritt 3

Die Birnenstücke außen etwas einschneiden und mit der Rundung nach oben auf den Teigboden setzen, 30 Minuten backen.In der Zwischenzeit die Eier trennen, und das Eiklar steif schlagen. Dotter mit Schlagobers, Zitronenschale und Vanillezucker mischen; die Masse schaumig rühren.

Schritt 4

Eiweiß und Honig unter die Masse ziehen und über den Birnen verteilen. Anschließend nochmals bei 180° etwa 10 Minuten backen.

REZEPT KOMMENTARE

  • Noch keine Kommentare