Zeig mehr Zeige weniger

Hähnchen-Cheeseburger

Bewerten Sie dieses Rezept:
Dieses Rezept eignet sich hervorragend für die nächste Geburtstagsparty. Hähnchen-Cheeseburger sind vor allem bei Kindern äußerst beliebt.
Hähnchen-Cheeseburger
  • ZBR ZEIT
    40Minuten
  • KOCHEN ZEIT
    10 Minuten
  • GESAMT ZEIT
    50 Minuten
  • SCHWIERIGKEIT
    einfach

Zutaten für3 person(en)

Zutaten
Berechnen Kalorien

Berechnen Teile
  • 6
    Stg
    Brötchen
  • 30
    g
    Butter
  • 90
    g
    Cheddarkäse
  • 1
    TL
    Chili, gehackt
  • 8
    TL
    Chilisauce zum Garnieren
  • 6
    Stk
    Essiggurken zum Garnieren
  • 60
    g
    frische Semmelbrösel
  • 2
    EL
    frischer Zitronenthymian, gehackt
  • 1
    Stk
    große Zwiebel, feingehackt
  • 750
    g
    Hähnchenfleisch, püriert
  • 1
    Stk
    Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1
    TL
    Paprikagewürz
  • 1
    Prise
    Pfeffer
  • 6
    Stk
    Salatblätter zum Garnieren
  • 1
    Prise
    Salz
  • 90
    g
    Sauerrahm
  • 0.25
    l
    Sauerrahm zum Garnieren
  • 2
    Stk
    Tomaten, zum Garnieren

Tipp

Auf Serviertellern anrichten

Schritte Für Die Vorbereitung

Schritt 1

Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel zugeben und auf mittlerer Stufe goldbraun braten. Zwiebel auf Küchenpapier abtropfen lassen und kurz abkühlen lassen.

Schritt 2

Zwiebel, püriertes Hähnchenfleisch, Paprika, Chili, Semmelbrösel, Sauerrahm, Zitronenthymian oder Schnittlauch und etwas Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer mit den Händen in einer großen Schüssel verkneten. Mischung in 6 gleich große Portionen aufteilen und zu runden Frikadellen formen. Käse in 6 Stücke schneiden und 1 Stück in die Mitte jeder Frikadelle drücken. Frikadelle wieder darüber schließen.

Schritt 3

Butter und 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch zugeben. Wenn die Mischung schäumt, Frikadellen hineingeben und mit einem Löffel oder Pfannenspatel leicht andrücken. Auf mittlerer Stufe 2-3 Min. von jeder Seite braten, bis die Frikadellen gebräunt sind und der Käse geschmolzen ist.

Schritt 4

Brötchen halbieren, rösten und nach Wunsch mit ein wenig Butter bestreichen. Auf jede Brötchenhälfte Salat, Tomaten, eine Hähnchenfrikadelle, Sauerrahm, Essiggurken und Chilisauce geben.

REZEPT KOMMENTARE

  • Noch keine Kommentare