Zeig mehr Zeige weniger

Semmelpudding

Bewerten Sie dieses Rezept:
Der Semmelpudding ist nicht nur ein Rezept um Reste zu verwerten, sondern viel mehr eine geschmackliche Überraschung.
Semmelpudding
  • ZBR ZEIT
    20Minuten
  • KOCHEN ZEIT
    60 Minuten
  • GESAMT ZEIT
    80 Minuten
  • SCHWIERIGKEIT
    einfach

Zutaten für4 person(en)

Zutaten
Berechnen Kalorien

Berechnen Teile
  • 150
    g
    Butter
  • 5
    Stk
    Eier
  • 0.5
    l
    Milch
  • 100
    g
    Rosinen
  • 7
    Stk
    Semmeln
  • 150
    g
    Zucker

Schritte Für Die Vorbereitung

Schritt 1

Die Semmeln werden mit den Händen zerbröselt und in die Milch eingelegt um sie einzuweichen.

Schritt 2

Zucker und Dotter zu einer schaumigen Masse verrühren. Rosinen und die weichen Semmelstücke unterheben.

Schritt 3

Aus den 5 Eiklar mit einem Mixer einen festen Schaum schlagen, der zuletzt in die Masse gemischt wird.

Schritt 4

Die fertige Masse wird in eine Puddingform gefüllt und über Dampf d.h. im Wasserbad 60 Minuten lang gekocht. Danach aus der Form stürzen und servieren.

REZEPT KOMMENTARE

  • Noch keine Kommentare